Ausschreibung zum Herunterladen

Hier findet ihr die Ausschreibung als PDF-Datei. In dieser Zusammenfassung sind alle wichtigen Informationen zum Olympia-Alm-Crosslauf enthalten.

Veranstaltungs-Ort

München – Olympiapark, Martin-Luther-King-Weg
Freifläche an der Olympia Alm

Unter Ort findet ihr weitere Informationen wie einen Lageplan sowie den Streckenplan.

Zeit

Sonntag, 23. Oktober 2022 – Beginn 10:30 Uhr

Klassen/Strecken

Lauf 1

1200 m

Barfußlauf

Jahrgänge 1941 - 2012

Minimalschuhe sind nicht erlaubt!
Gerne in Trachtenkleidung.

Lauf 2

600 m

Zwergerllauf

U8  Jahrgänge 2015 - 2018

 

Lauf 3

1100 m

Kinder

U10  Jahrgänge 2013 - 2014
U12  Jahrgänge 2011 - 2012

 

Lauf 4

2200 m

Jugend

U14  Jahrgänge 2009 - 2010
U16  Jahrgänge 2007 - 2008
U18  Jahrgänge 2005 - 2006 mit Cup Wertung

 

Lauf 5

3 x 1 Meile

Gesamt 4827 m

Olympia-Alm-Meilenstaffel

M-/F-/Mixed-Staffeln für Jahrgänge ab 2006 für Firmen-/Vereins-/Freizeit-Teams

M-Staffel: 3 Männer
F-Staffel: 3 Frauen
Mixed-Staffel: 2 Männer, 1 Frau

Auch vereinsübergreifende Teams möglich!

 

Lauf 6

3300 m

Kurzstrecke

U20  Jahrgänge 2003 - 2004 mit Cup Wertung U20
M/F 2002 und älter

Lauf 7

6600 m

Elitelauf

U23 Jahrgänge 2000 - 2002
M/F von 1982 - 2002

Cup-Wertung für beide Altersklassen

Dieser Lauf steht neben den ausländischen Athletinnen/Athleten nur Läufern/-innen mit Startrecht für den DLV und der Deutschen Triathlon Union offen.

Lauf 8

8800 m

Hauptlauf

Offene Klassen M/F Jahrgänge 1941 - 2002

Wertungen/Ehrungen
Olympia-Alm-Cross

Bei allen Läufen werden jeweils die drei Erstplatzierten (m/w) geehrt. Beim Hauptlauf (Langstrecke) ist eine Altersklassenwertung – M 40/M50/M60/M70 – W30/W40/W50/W 60 – vorgesehen. In den Altersklassen erfolgt keine separate Ehrung.

In den Klassen U12 bis U18 gibt es auch eine Mannschaftswertung. Drei Läufer bzw. Läuferinnen bilden ein Team. Die Wertung erfolgt durch Zeitaddition. Eine Ehrung in den Teamwertungen erfolgt nur, wenn mindestens 3 Teams in der Wertung sind.

Für den Elite-Lauf der Männer/Frauen stehen Geldprämien von insgesamt 2000 Euro zur Verfügung. Alle Teilnehmer/-innen am Barfußlauf erhalten ein besonderes „Anhängsel“ gestiftet von Orthopädie Gruber aus Marktoberdorf.

Für alle Teilnehmer/-innen ist ein Onlineservice für den Urkundendruck über das Anmeldeportal eingerichtet.

Deutscher Cross-Cup

Nur die Angabe der Startpass-Nummer als ID bei der Anmeldung führt zur Wertung im Deutschen Cross-Cup. Ansonsten kann das Ergebnis nicht für die Cup-Wertung berücksichtigt werden! Gewertet werden die Ergebnisse in den Klassen U18/U20/U23/ Männer und Frauen. Ausführliche Informationen zum Deutschen Cross Cup sind auf der Webseite www.sparkassencross.de/deutschercrosscup abzurufen.

Für die Sieger/-innen der Klassen U20 und U23 stehen Prämien von jeweils 300 Euro (Plätze 1- 3 je Klasse) zur Verfügung. Die Ergebnisse im Deutschen Cross-Cup zählen auch für die Gesamtwertung des Olympia-Alm-Cross.

Olympia-Alm-Meilenstaffel

Offen für Firmen-Teams, Vereins-Teams und Freizeit-Teams. Eine Namensnennung für die Staffel ist zwingend erforderlich. Die Wertung erfolgt durch einen elektronischen Staffelstab. Eine Wertung erfolgt nur, wenn der Staffelstab über die Ziellinie getragen wird. Für die Stabübergabe ist ein Wechselkorridor eingerichtet. Jedes Teammitglied läuft jeweils eine Alm-Meile = 2 x 804,67 m.

Es stehen insgesamt 60 Staffelplätze zur Verfügung.

Streckenplan/Zeitplan

Einzelheiten hierzu finden sich unter Ort und Zeitplan.

Anmeldung

Für die Anmeldung steht eine Onlineplattform nach Anmeldestart zur Verfügung. Die Anmeldung wird erst nach Eingang der Organisationsgebühr angenommen. Der Teilnehmer stimmt mit der Anmeldung der Speicherung seiner Daten zu.

Diese Daten dürfen für die Durchführung und Abwicklung während der Veranstaltung und für die Medienberichterstattung verarbeitet und ggf. weitergegeben werden. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Ergebnislisten sowie deren Veröffentlichung weitergegeben werden.

Der Veranstalter darf Bilder der Läuferinnen und Läufer für die Berichterstattung verarbeiten. Widersprüche gegen diese Verfahrensweise sind schriftlich an den Veranstalter zu richten.

Meldeschluss

Dienstag, 18. Oktober 2022, 23:59 Uhr

Eine Nachmeldung ist bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Wettkampfbeginn gegen Zuschlag möglich, ausgenommen davon ist die Olympia-Alm-Meile.

Startunterlagen

Die Startunterlagen werden vor Ort ausgegeben. Voraussichtlich werden wir aber auch wieder am Freitag, 21.10.22 und am Samstag, 22.10.22 eine Ausgabestelle mit Nachmeldegelegenheit einrichten. Einzelheiten dazu geben wir über unsere Webseite bekannt.

Organisationsgebühr

Die Organisationsgebühren, inkl. des Chips für die Zeitmessung und der Onlinegebühr, betragen für Männer/Frauen 15 Euro – Jugend/Kinder 8 Euro – Barfußlauf 8 Euro – Olympia-Alm-Meile 45 Euro.

Auf die Organisationsgebühr wird nach dem Meldeschluss (18.10.2022, 23:59 Uhr) ein Aufschlag von 5 Euro erhoben. Aufgrund hoher Vorleistungen wird bei Nichtteilnahme die Organisationsgebühr nicht zurückerstattet. Bei Widerruf der Lastschrift wird die Bearbeitungsgebühr berechnet.

Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt für Unfälle, Diebstähle oder sonstige Sachschäden keine Haftung. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko.