Liebe Cross-Freunde,

die Cross Weltmeisterschaft am 18. Februar 2023 in Bathurst (Australien) runden die Cross Saison 2022/2023 ab. Für die Veranstalter hierzulande haben dagegen bereits die Vorbereitungen für die nationale Rennserie 2023/2024 schon Fahrt aufgenommen.

Impressionen vom Veranstaltungstag im Oktober 2022

Im Rahmen einer Videokonferenz haben die Verantwortlichen, zusammen mit Bundestrainer Werner Klein, bereits die ersten Eckpunkte und die Termine für 2023 festgezurrt. Zielsetzung bleibt, den Athletinnen und Athleten zur Vorbereitung auf die im Dezember folgende EM 2023 ein abgestimmtes Wettkampfangebot anzubieten.

Die Laufserie beginnt am 22.10.2023 wieder mit dem Olympia-Alm-Cross im Olympiapark von München. Es folgen der Sparkassen Cross Pforzheim (11.11.2023), der Darmstadt Cross (19.11.2023), die DM in Perl (25.11.2023). Die Serie endet am 16.12.2023 wieder mit dem Volksbank Weinstadt Cross. Über den Fortgang der Entwicklung werden wir weiter berichten.

Sportliche Grüße
Euer Organisations-Team